Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 8 Einträge verfügbar.

michael (Homepage) hat am 11.06.2010 01:58:39 geschrieben :

zufal
Hallo

ich surfe so durch das Web

und fande ihre Seite nett

darum trage ich mich ein,

denn so soll es ja auch sein.

ganz netten gruß michael.

____________@@__@@_____@____________________
___________@@@_@__@_____@___________________
__________@@@@_____@@___@@@@@@__________
_________@@@@@______@@_@______@@___________
________@@@@@_______@@________@_@@_________
________@@@@@_______@_______@_______________
________@@@@@@_____@_______@________________
_________@@@@@@____@______@_________________
__________@@@@@@@@_____@__________________
__@@@____@@@@@@@@@@@_Oft ist es ganz wenig
@@@@@@@__________@@_womit man einen Menschen
_@@@@@@@_________@___glücklich machen kann.
__@@@@@@_________@@_________
___@@@___@_______@@___Ein Blick
___________@_____@__@____________
_______@@@@_@___@__ein Lächeln
_____@@@@@@__@_@@____________
____@@@@@@@___@@__ein Wort
____@@@@@______@___________
____@@_________@___eine Geste
_____@_________@______________ ________
_____________@_@_____________
______________@@_oder, ein Eintrag in sein
______________@______Gästebuch

\
 

Susanne hat am 26.05.2010 11:35:45 geschrieben :

Gruesse aus der Welt
Hi Michael,
schöne Seite hast du hier! Und so aktuell, da kann ich ja noch einwenig weg bleiben
Wuensche dir eine schöne und erfolgreiche Kurswoche!
Bis bald und liebe Gruesse aus Island!
Susanne
 

Manfred hat am 11.08.2009 10:56:03 geschrieben :

Michael hat wohl einen an der Waffel
Hallo

Leider muss auch ich vor diesem Michael Schubert (Menschenverachtende Erfahrungen in Graz) warnen. Ich weiss nicht, was mit dem los ist, aber er treibt es auf die Spitze.
Er bekam Hilfe und Angebote. Alles hat er abgelehnt - war ihm wohl nicht gut genug.
Warum denn das Gejammere?

Michael will einen Kampf gegen die Behörden führen, koste es was es wolle und er verleumdet viele, viele Personen, die es gut gemeint haben mit ihm; ihm aber wohl nicht das geben konnten, wo er sich vorgestellt hat. So viel dazu...

Nun postet (Spam) Michael in jedem Gästebuch und jedem Forum seinen Standardtext und hofft um Mitleid - zur Stärkung seines Selbstmitleides.

Michael ist wohl ein Masochist - er liebt es, wenn es ihm durch sein eigenes Verschulden schlecht geht.

-> Hinweis: Lesen Sie seine Seiten mal ganz genau durch - dann wird Ihnen sein Fehler auffallen...
http://www.michaels-reisetagebuch.com/austria/
http://www.cv-michaelschubert.de/graz-lsf/
http://www.schubertm.de/austria/
http://www.graz.coolix.com/
und viele andere, immer ans gleiche Ziel führend...

Viele Grüsse, Manfred
 

Michael (Homepage) hat am 27.06.2009 21:19:42 geschrieben :

Misshandlung in Grazer Klinik und die Folgen
Bitte diesen Eintrag nicht löschen – es handelt sich um einen persönlichen Notfall.
Es geht nicht um Geld oder Spenden, sondern um Aufmerksamkeit:
Seit 2002 leide ich an Depressionen. Im November 2005 wurde ich in Graz in der Sigmund-Freud-Klinik von 5 Personen misshandelt und leide bis heute unter den traumatischen Folgen: Mein Leben wurde vollkommen zerstört. Niemand hat bis zum heutigen Tag geholfen. Meine deutsche Staatsbürgerschaft war mit ein Grund für die Misshandlung. In der Folge bin ich organisch erkrankt, habe starke Schmerzen und muss operiert werden.
Trotz zahlreicher Beweise, Indizien und Widersprüche der Gegenseite hat die Grazer Justiz bis zum heutigen Tag nichts gegen die Täter unternommen. Opferschutz, Verfahrenshilfe und Einsicht in meine Krankenakte wurden mir verweigert.
Weil ich keine Ruhe gebe und weiterhin um mein Recht kämpfe, soll ich jetzt vor Gericht.
http://www.graz.coolix.com
 

doris (Homepage) hat am 12.12.2008 13:37:00 geschrieben :

toll
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
 

Johanna Schmoll hat am 23.11.2008 11:10:00 geschrieben :

Hübsch
Hallo Papa,
Du hast ja wirklich viele und coole Seiten. Ich hofe du hilfst mir mal mit meiner HP.
Deine Jo
 

Bernhard Engel hat am 31.10.2008 02:13:00 geschrieben :

Begeisterung durch Initiative für die Musik
Lieber Michael,
wie ich sehe, bin ich der erste auf dem Gästebuch der Akademie.
Ich wünsche alles Interessierten, dass sie voller Motivationen den Weg zur Musik gehen und finden.
Dass sie sich von Deinem Enthusiasmus und Deiner Begeisterung für die Musik anstecken lassen!

Herzliche Grüße

Bernhard
 

System hat am 29.10.2008 01:51:00 geschrieben :

Willkommen
Willkommen in meinem Gästebuch. Über Einträge würde ich mich sehr freuen.